Temporäre Tattoos: Effektive "Do-it-yourself" Methoden

 

Temporäre-Tattoos

Schonmal von einer Tätowierung geträumt, aber sind nicht von den Nadeln begeistert die auf Ihrer Haut tausendmal eingestochen werden? Oder vielleicht wegen dem weil Sie in der Industrie arbeiten? Glücklicherweise können Sie sich eine temporäre oder gefälschte Tätowierung zur heutigen Zeit machen lassen. Diese Varianten verursacht Ihnen keine Schmerzen, sind nicht so teuer wie die Echten, und halten auch nicht ein lebenlang.

Sicherlich haben Sie solch eine Art von Tätowierung gesehen die oft am Strand ausgeführt worden ist. Diese sind sogenannte Henna Tattoos, und Sie können sich eine Vielzahl von Designs aussuchen. Aber wussten Sie auch, dass Sie sich tatsächlich auch eins selber erstellen können? Als Sie ein Kind waren, haben Sie vielleicht eines dieser Sticker Tattoos die zum aufkleben waren ausprobiert, das selbe können Sie auch heute machen. Um Ihnen ein paar Ideen zu geben, wie man temporäre Tattoos macht, Lesen Sie einfach hier weiter.

Die ersten Schritte

Der erste Schritt ist es, das Motiv auszusuchen was Sie haben möchten. Es könnte ein Tribal Kunst Zeichen, Drachen, Schmetterlinge, Totenkopf, Flora oder Faunen etc. sein. Diesen Teil sollte man nicht unterschätzen, da es wirklich schwer sein kann sich für eine Design Richtung zu entscheiden, da sie einige andere Faktoren in betracht nehmen müssen.

Zum Beispiel wenn Sie ein kleines Schmetterling Tattoo möchten, wissen Sie wohin Sie es auf Ihren Körper platzieren wollen? Wenn Ja, gut für Sie! Wenn nicht, sollten Sie auf den Rat der Fachleute geben, da Schmetterlinge am besten am Schulterblatt, Hals, an der Hüfte, an unteren Ende des Rücken platziert werden können. Beachten Sie aber, dass jede Platzierung eine bestimmte Bedeutung hat.


Wenn Sie sich entscheiden, ein Schmetterlings Tattoo auf den Rücken zu haben, bedeutet dies Freiheit; dass Sie ein freigeistige Person sind. Sie sollten ein temporäres Tattoo ernst nehmen, da es in gewisser Weise auch eine Art von Kunst ist. Wenn Sie wollen das Ihr gefälschtes Tattoo einen tieferen Teil Ihrer Persönlichkeit zum Ausdruck bringt, ist es wichtig das man das Tattoo sorgfältig und genau auf die Haut aufträgt.

Ein weiterer guter Hinweis hier ist es auch, dass man die Haut an der Stelle sorgfältig reinigt bevor man die temporäre Tätowierung darauf aufträgt. Sie können dieses einfach mit einer Seife oder Isopropylalkohol reinigen, verwenden können Sie dabei einen Wattebausch. Stellen Sie auch sicher, dass Sie auf der Hautstelle wo die temporäre Tätowierung draufkommt keine öligen Bestandteile drauf hat, da es die Langlebigkeit der temporären Tätowierung negativ beeinflussen kann. Mittlerweile sollten Sie ein gutes Verständnis davon haben, wie temporäre Tätowierungen in der praktischen Anwendung vorbereitet werden müssen vorab, bevor man die eigentliche Tätowierung ausführt. So lesen Sie hier weiter, um über die verschiedenen Möglichkeiten der Anwendungen von Ihrem Tattoo Design auf den Körper sind zu erfahren.

Mit Hilfe eines Gel Stiftes eine temporäre Tätowierung erstellen

Gel Stift Tattoo

Zunächst zeichnen Sie das Design auf ein Zeichenpapier mit einem Bleistift, danach können Sie die Farbe mit dem dunkel gefärbten Gel Stift nachfahren. Wenn Sie nicht wie ein Profi zeichnen können, suchen Sie sich besser ein Design online heraus, die in der Farbgebung einfach gefärbt werden können und Sie sich dieses dann ausdrucken können.

Zweiter Schritt ist, das farbige Transparentpapier auf den Körperteil zu legen wohin Sie es haben wollen. Sie müssen dann nur ein feuchtes Tuch nehmen und fest draufdrücken auf das Zeichenpapier, und das für eine halbe Minute. Wenn die Zeit abgelaufen ist, entfernen Sie langsam das Transparentpapier und prüfen nach ob es erfolgreich war. Wenn nicht, lassen Sie es für eine paar Sekunden länger drauf und drücken nochmals etwas dagegen.

Wenn alles geklappt hat, ist es Zeit das Papier und das Tuch zu entfernen. Lassen Sie Ihr temporäres Tattoo trocknen. Achten Sie darauf das Sie sich beim Baden nicht herunterkratzen an der Stelle wo das Tattoo drauf ist.

Nagellack Variante

Nagellack Tattoo

Diese Methode klingt vielleicht seltsam, aber Nagellack ist mit starken Farben ausgestattet die Sie auf der Haut für eine längere Zeit haben können. Nagellack und Tinte eignen sich sehr gut für die Herstellung von Tribal Tattoos. Bevor alles andere, bereiten Sie einen Stift, Schere, Papier und Nagellack mit verschiedenen Farben. Zu Beginn, zeichnen Sie das Tattoo Design auf ein Papier.

Damit es später leichter auf die Haut platziert werden kann, schneiden Sie das Fertige Motiv aus. Beachten Sie, wenn Sie zwei oder mehrere Farben verwenden möchten, Sie ein paar Entwurfskopien erstellen sollten. Danach schneiden Sie die bestimmten Teile des Entwurfes aus, wo Sie nur eine bestimmte Farbe hernehmen möchten. Natürlich können Sie dasselbe für die zweite Farbe genauso machen, so damit Sie für jede Schablone eine farbige Gestaltung haben.

Beginnen Sie damit die erste Schablone auf der Haut zu platzieren und die Farbe mit dem Nagellack aufzutragen, lassen Sie dieses trocknen und fahren Sie so fort mit der nächsten Schablone und Farbe. Wiederholen Sie den Vorgang bis Sie schliesslich alle Farben und Schablonen benutzt haben und das Tattoo vollständig ist. Am Ende lassen Sie es gut trocken für ein paar Minuten.

Eyeliner Variante

Eyeliner Tattoos

Dies gilt als eine der einfachsten Methoden - laut den Tattoo Künstlern und Tattoo Enthusiasten. Eyeliner Tätowierungen werden häufig auf die Haut aufgetragen um den Körper aufzupeppen wenn man Nachts auf eine Party geht oder man einfach neugierig ist wie so eine Kunst auf der Haut aussieht.

Sie brauchen folgende Materialien um diese Art von Tätowierungen auszuführen:

  • Haarspray
  • Wattestäbchen
  • Eyeliner (jede Farbe die Sie für Ihr Design möchten)
  • Papier

Zeichnen Sie Ihren Entwurf auf ein Papier und danach auf eine Schablone. Legen Sie die Schablone auf den gewünschten Körperteil herauf und zeichnen Sie die Umrisse des Designs mit dem Eyeliner. Sie können auch noch einige andere besondere Details hinzufügen wenn Sie möchten.

Wenn die Umrisse des Designs festgelegt wurden, beginnen Sie mit dem Farben des Eyeliners auszumalen, vergessen Sie nicht die Wattestäbchen zu verwenden, um die Farben zu mischen wenn nötig. Tragen Sie eine Beschichtung über die Tätowierung mit dem Haarspray auf, dadurch wird die Tätowierung länger halten. Dieses dient als eine Dichtungsmittel und schützt Ihre Tätowierung vor möglichen Flecken. Tragen Sie die Tätowierung solange Sie möchten.

Einige letzte Hinweise

Während temporäre Tattoos eine gute Vorbereitung sind bevor man sich möglicherweise ein echtes machen lässt, sollte man damit auch vorsichtig sein und auf die möglichen allergischen Reaktionen die eine Verwendung der Chemikalien hervorrufen kann achten, die Sie auf Ihre Haut bekommen können. Produkte wie Permanentmarker, Gelschreiber und Nagellack können zu Hautreizungen führen, da zur Herstellung der temporären Tattoos nicht geeignet sind.

Um eine solche unglückliche Folge zu vermeiden, kaufen Sie sich Produkte die, hypoallergen bewährt wurden und giftige Chemikalien nicht enhalten. Wenn etwas schlimmes passieren sollte mit Ihrer Haut, fragen Sie Ihren Arzt so schnell wie möglich.


Populӓre Gefӓngnis Tattoo Designs und deren Bedeutung

Populӓre Gefӓngnis Tattoo Designs und deren Bedeutung

Erstes Tattoo: 14 Dinge, die Sie wissen müssen

Erstes Tattoo: 14 Dinge, die Sie wissen müssen

8 Gründe warum man mit einer Person mit Tattoos ausgehen sollte

8 Gründe warum man mit einer Person mit Tattoos ausgehen sollte

Tattoo Preise: Tattoo Preise verstehen

Tattoo Preise: Tattoo Preise verstehen

Die am 4 wenigsten schmerzhaften Kӧrperteile, um sich ein Tattoo tӓtowieren zu lassen

Die am 4 wenigsten schmerzhaften Kӧrperteile, um sich ein Tattoo tӓtowieren zu lassen

Tattoo schriftarten: wie man die vollkommene Tattoo beschriftung findet.

Tattoo schriftarten: wie man die vollkommene Tattoo beschriftung findet.

Weiße Tinte Tattoos: Der Hype und seine Pro & Contras

Weiße Tinte Tattoos: Der Hype und seine Pro & Contras

Schmetterling Tattoos: Design, Muster und Bedeutung

Schmetterling Tattoos: Design, Muster und Bedeutung

Wie Sie Ihre Tӓtowierung mit Hilfe der Makeup Techniken verbergen kӧnnen

Wie Sie Ihre Tӓtowierung mit Hilfe der Makeup Techniken verbergen kӧnnen