Tattoo Preise: Tattoo Preise verstehen

Tattoo Preise

Wenn Sie an den Punkt angelangt sind bei Ihrem Entscheidungprozess, haben Sie sich wahrscheinlich bereits dafür entschlossen ein Tattoo auf Ihren Körper zu machen. Sind Sie neugierig was sich der Tattoo Künstler berechnen wird, für so einen Entwurf den Sie im Sinn haben, einfach weil Sie in Ihren Budgetrahmen sein wollen. Aber eins sollten Sie wissen; Tattoos sind teuer und das nicht überraschend. Sogar die kleinsten Tattoos sind teuer. Aber dafür haben Sie ein Tattoo das Lebenslang auf Ihrer Haut draufbleibt.

Wissen - ob der Künstler es wert ist

tattoo quotesDas Prinzip der Preisgestaltung ist recht einfach; wenn Sie ein Tattoo haben möchten das qualitativ ist und worauf Sie gleichzeitig Stolz sein können und im Laufe Ihres Lebens tragen wollen, müssen Sie Ihre Gedanken über die Ausgaben vermeiden. Worüber Sie sich wirklich Gedanken machen sollten ist die Qualität, die Sie nur von einem angesehenen und erfahrenen Tätowierer bekommen können.

Daher sollten Sie mit einer höheren Summe rechnen die Ihnen angegeben wird. Wenn Sie es sich nicht leisten können, dann legen Sie sich kein Tattoo zu. Lieber ein qualitatives Tattoo haben als ein schlechtes was man dann sein Lebenlang auf den Körper hat. Aber wenn Sie es ernst meinen, Lesen Sie hier weiter um mehr zu erfahren. Dieser Artikel wird Ihnen dabei helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen, bevor Sie sich Ihre erste Tätowierung machen lassen.

Durchschnittspreise der Tattoo Künstler

Wenn Sie ein Angebot möchten, müssen Sie zunächst Ihre Erwartungen auflisten, indem Sie vorab wissen wieviel der Tattoo-Künstler im Durchschnitt auf Basis der Qualität seines Werkes berechnen wird, eine bereits langjährige Erfahrung hat und wie hoch seine Lebenskosten sind wo er sein Studio hat usw.

In der Lohntabelle wird geschätzt, dass der nationale Durchschnittslohn von einem Tattookünstler in der USA 32.111$ pro Jahr liegt. Amateur Tätowierer erhalten im Schnitt 19.527$, während die erfahrensten 210.701$ pro Jahr bekommen.

Während man Tätowieren als einen lukrativen Job ansieht, sind einige Personen die mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung damit haben, genau die Leute die einen anderen Job nachgehen.

Dinge die man berücksichtigen sollte


Eine Tätowierer Rate wird im wesentlichen durch die oben genannten Faktoren beeinflusst, so dass Sie flexibel in Ihren Budget sind. Sie müssen diese Faktoren berücksichtigen, so dass Sie verstehen woher und wieso die Preise so sind wie sie sind.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass der Tätowierer die Preise regelt. Sie werden wahrscheinlich pro Stunde anstelle pro Motiv berechnet. Aber das liegt ganz allein beim Tattoo Künstler, so müssen Sie mit ihm die genauen Preisbedingungen vorab abklären. Holen Sie sich eine kostenlose Beratung über ein Angebot ein und notieren Sie sich jegliche Frage auf bevor Sie in einen Tattoo Studio gehen.

Die Preismodelle

Wie bereits erwähnt, wird Ihnen der Tattoo Künstler das Tattoo pro Stunde oder dann pro Motiv in Rechnung stellen oder er wird Ihnen eine Pauschaule geben. Eine beträchtliche Anzahl von Künstlern berechnen deren Werke auf Stundenbasis, vor allem für Gigs wo meherer Sitzungen erforderlich sind. In den USA liegt die Rate zwischen 50$ bis 250$ pro Stunde.

In Bezug auf die pauschaulen Raten, hängt die Preisgestaltung ganz nach Design und Größe ab. Wenn es ein vorgefertigtes Design ist was der Künstler in seinen Studio hat auf einen Bild oder im Album, sind da auch pauschal Preise von den Künstler festgesetzt. Natürlich enthalten Maßangefertigte Entwürfe ein konkretes Angbot.

Farbe, Größe und Design

tattoo color size design priceDie Preise variieren für beide vorgefertigten und maßgeschneiderten Tattoos, und werden je nach Größe, Farbe und Gestaltung berechnet. Natürlich umso größer die Tätowierung umso höher auch der Preis. Es ist einfach, da der Künstler länger brauchen wird und auch mehr Farbe hernehmen wird um das Werk fertigzustellen. Als auch zum Entwurf; können Sie sich die Teile aussuchen, wenn Sie beispielsweise noch weitere Details zur Tätowierung hinzufügen möchten. Daher können auch diese kleinen Anpassungen die Preisgestaltung beeinflussen.

Schliesslich, wenn Ihr Flash-Tattoo einfache Farben und einige Schattierungen hat wird es günstiger sein als wenn man es mit ausdruckvolleren Farben ausfüllen würde. Also ist es ratsam es im Hinterkopf zu haben, dass die Anzahl der Farben stark den Endpreis beeinträchtigen.

Verstehen was “Shop Minimum” ist

Mit der Definition „Shop Minimum“ ist der Preis damit gemeint was die Grundkosten des Tattoos decken, ganz davon unabhängig von der Größe, Farben und Detailen des Tattoos was Sie haben möchten. Zu den Grundkosten sind bereits mitberechnet die; Tätowier Geräte, steriler Arbeitsbereich, Klassifizierungen, Studio Miete und Versicherungen, Galerien usw.

Kein Wunder das Sie überrascht waren das ein Tatto Künstler sich für eine kleines Tattoo 75$ angerechnet hat, aber wenn man bedenkt was alles dabei mitenhalten sind für Kosten. Und denken Sie jetzt nicht daran, dass der Tätowierer Sie auf diesen Wege ausnutzten will. Sie würden es wohl nicht riskieren wollen sich ein Tattoo machen zu lassen in einen nicht sterilen Arbeitsbereich, oder doch?

Tattoo Design: Wissen Sie was Sie wollen

Es wird empfohlen, Ihre eigenes Tattoo Motiv vorzubereiten oder sich einen Entwurf vorab auszusuchen der Ihr Interesse weckt. Eine Tätowierung ist dauerhaft, so stellen Sie sicher, dass Sie das Beste daraus machen, sobald Sie es haben. Obwohl Sie immer die Möglichkeit haben, es zu entfernen wird dieses sehr teuer sein, so sollte das Motiv gut durchdacht sein was man haben will.

Außerdem wollen Sie in der Lage sein den Tätowierer das zu sagen was Sie haben möchten, und wollen nicht ohne Information hingehen, deswegen ist es ratsam sich so viele Informationen vorab durchzulesen wie möglich, damit man weiss worauf man sich einlässt, und dass auch weil Sie am Ende das Motiv haben wollen, so wie Sie es sich vorgestellt haben.

Daher ist die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und den Tätowierer sehr wichtig. Sie können so mit Ihren Tätowierer das Design durcharbeiten und er wird Ihnen auch sicherlich gute Ratschläge geben wie man was machen kann. Dannach kann man über das Preisangebot sprechen und auch über Ihr Budget.

Seien Sie bei Ihren vereinbarten Terminen anwesend

Nachdem Sie sich Ihren Tattoo Künstler ausgewählt haben, stellen Sie sicher, dass Sie während der geplanten persönlichen Gespräche auch anwesend sind. Die ist ein wichtiger Schritt vor der endgültigen Fertigstellung des Motives, vorallem um zu sehen ob es auch den Preis wert ist. Durch den Besuch der Studios, können Sie auch die Sauberkeit und Sicherheit des Tätowierers Studios, und andere Arbeitsbereiche sehen.

Die “Autoklave” mit denen Sie sich vertraut machen müssen

Ihr Termin wird Ihnen auch etwas mehr Zeit zum entscheiden geben, wann man auch immer mit den tätowieren anfangen will oder nicht. Sie können ihn oder sie auch fragen, das sie deren Werkzeuge und Farben herzeigen die Sie benutzen beim Tätowieren, umso zu sehen wie eigentlich der Künstler arbeitet.

Sie sollten sich mit den Details, die die Einrichtung eines Arbeitsplatzes einbeziehen vertraut machen. Dieses enthalten; brandneue Latex-Handschuhe, Tattoofarben, Nadeln und unter anderen auch die Autoklaven. Und wenn Sie nun glücklich mit der Präsentation sind, dann ist es auch der richtige Ort um sich tätowieren zu lassen.

Gesundheitliche Bedenken

Sie könnten ein wenig paranoid über die Gesundheitsrisiken; was das Tätowieren angeht werden. Ein guter Ratschlag ist es hier, die Tätowierung an die Stelle sich machen zu lassen wo man es leicht reinigen kann. Es ist sehr wichtig, um Ihrem Körper die beste hygienische Bedigung zu geben, um Hautprobleme zu vermeiden.

Sie sollten auch wissen, dass nicht sterilisierte Nadeln möglicherweise Krankheiten wie AIDS, Hepatitis C, Lepra und Tetanus auslösen können. So sollten Sie sich vorab auf alle Fälle das Studio des Künstlers ansehen. Nicht zu vergessen sind auch Ihre Allergien auf Tattoofarben oder andere Materialien die eine allergische Reaktion hervorrufen könnte.

Totenkopf Tattoos: Stile & Galerien

Totenkopf Tattoos: Stile & Galerien

Old School Tattoo: Geschichte und Beispiele

Old School Tattoo: Geschichte und Beispiele

Tattoo-Ideen für Frauen: Stellen

Tattoo-Ideen für Frauen: Stellen

Maya und Azteken Tattoos

Maya und Azteken Tattoos

Wolf Tattoo, Symbolismus und Bedeutungen

Wolf Tattoo, Symbolismus und Bedeutungen

Erstes Tattoo: 14 Dinge, die Sie wissen müssen

Erstes Tattoo: 14 Dinge, die Sie wissen müssen

Temporäre Tattoos: Effektive "Do-it-yourself" Methoden

Temporäre Tattoos: Effektive "Do-it-yourself" Methoden

7 verschiedene Arten von Tribal Tattoos

7 verschiedene Arten von Tribal Tattoos

Tätowiertinte: könnten Sie gegen sie allergisch sein?

Tätowiertinte: könnten Sie gegen sie allergisch sein?