Gesichts- und Hals Tattoo Designs

Gesichts- und Hals Tattoo

Übersicht

Ob Sie nun als ein Kunstwerk auf den Körper angesehen werden oder ein Symbol darstellen das die Geschichte einer Person, Glaube, Zugehörigkeit, Überzeugungen, und mehr reprӓsentiert, sind Tätowierungen eine Form der Körperveränderung, die als nicht weniger als ein Weltkulturphänomen beschrieben werden. Im Laufe der Geschichte haben die Menschen aus der ganzen Welt freiwillig - oder wurden dazu gezwungen - den Schmerz zu ertragen der mit Tinte in die Hautschicht der Haut eingeführt wurde.

Das Tätowieren gibt es schon seit langen, und das mehr als was die meisten Leute denken. Seine Existenz hat vor etwa 10.000 Jahren begonnen, und geht zurück bis zur Jungsteinzeit, dass durch die mumifizierte Haut und archäologischen Aufzeichnungen belegt wurden. Eines der frühesten bekannten Beispiele einer tätowierten menschlichen Haut wurde an der Oberlippe einer Chinchorro Mumie aus Südamerika entdeckt, man fand heraus das es 6000 bevor Christus war.


Während die moderne Gesellschaft Tätowierungen als eine ästhetische Wahl sieht, ist es ein Symbol der Rebellion oder des Fanatismus und eine Kunstform, in vielen indigen Kulturen auf der ganzen Welt, dass dieses als ein Symbol der Führung, eine Darstellung des Durchganges eines Jungen in die Männlichkeit oder ein Abzeichen sehen das den Rang oder Titel identifiziert. Die Symbolik hinter jedem Tattoo ist im allgemeinen von einer Kultur zur anderen unterschiedlich, aber jedes kann schön und gleichzeitig sinnvoll sein.

Traditionelle Gesichts- und Hals Tattoo Designs aus der ganzen Welt

Nichts macht ein Tattoo mehr prominenter und mehr sichtbarer, als wenn sie es auf den Gesicht oder auf den Hals sich tӓtowieren lassen. Auf der ganzen Welt repräsentieren Gesichts- und Hals Tattoos verschiedene Bedeutungen. Unten sind nur einige der bekannteren Beispiele für Gesichts- und Hals Tattoos aus der ganzen Welt.

Neuseeland

Maori Tattoo

Māori in Neuseeland praktizieren eine Art der Kӧrpermodifikation die sich Tā moko nennt, welches traditionell in die Haut eingemeisselt wird. Oft wird diese Art der Tӓtowierung auf das Gesicht tӓtowiert, die Nachrichten der Vorfahren sind sehr spezifisch für den Trӓger. Die Nachrichten kӧnnten die Geschichte von einem Erbe, Stammeszugehӧrigkeit oder sozialer Stellung erzӓhlen. Man sagt auch das diese Gesichtsmarkierungen, einen individuell attraktiver für das andere Geschlecht machen. Während des 20. Jahrhunderts wurde die Praxis von Tā moko als Kunstform abgelehnt, obwohl es ein Wiederaufleben in den letzten Jahren dieser Kunstform gab, da mehrere Menschen von der Maori Abstammung damit begannen diese Tӓtowierung mit kulturellen Stolz wieder zu tragen.


Taiwan

Tatuaggio Atayal

Die Atayal sind die drittgrößte indigen Gruppe in Taiwan. Eine zeitlang wurde der Inselstaat früher Formosa, bekannt durch Ureinwohner, deren Kultur und Traditionen von einer Generation zur anderen weitergegeben wurden. Eine der Traditionen, die durch die modernen Zeiten überlebt hat, ist das tragen von Ptasan oder Gesichtstätowierungen, die die Reife symbolisiert. Atayal Männer tragen sie damit sie ihre Fähigkeiten reprӓsentieren kӧnnen, ihre Heimat zu schützen, während die Frauen diese tragen um zu zeigen, dass sie qualifiziert sind, ein Tuch zu weben und ihr Haus in Ordnung halten kӧnnen.


Indien

Wancho Tattoo

In Südindien werden permanente Tätowierungen, Pachakutharathu genannt. Sie wurden in den späten 70er Jahren beliebt, da sie als kulturelle Symbole unter vielen Stammespopulationen sowie unter der Hindu Gesellschaftsklasse angesehen wurden. In Nordindien, werden permanente Tätowierungen, Godna genannt, und viele haben diese Tradition in die Moderne Zeit mitgenommen. Der Wancho Stamm aus der nordöstlichen Region von Arunachal Pradesh schätzt immer noch die Kunst der Tätowierung. Männer sind an allen vier Extremitäten und im Gesicht tätowiert, während Frauen Licht Tätowierungen und diese zusammen mit ihren Ketten tragen, Piercings und Armreifen.

Wancho Tattoo


China

Wancho Tattoo

China - Als eine barbarische Praxis im alten China, wurde das Tätowieren als ein Mittel verwendet, um Sklaven und verurteilte Straftäter zu markieren. Es war nicht ungewöhnlich für Menschen, die das Gesetz brachen, sie mit dem chinesischen Schriftzeichen囚 markiert worden sind, was "Gefangener" bedeutete. Die Praxis wurde seither eingestellt, und Tattoos sind heute mehr als eine kosmetische Wahl und werden eher als ein bedeutungsvolles Symbol im modernen China gesehen. Doch einige Minderheiten wie die Dulong Frauen in der Nujiang von der Yunnan-Provinz betreiben weiterhin die Praxis der Tätowierung. Während der Zeit, in der ihre Vorfahren von ihren benachbarten Stämmen angegriffen worden sind, tätowierten sich die Dulong Frauen absichtlich ihre Gesichter um weniger wünschenswerter bei ihren Angreifer zu sein. In der Zeit, wurde die Praxis zu einem Übergangsritus für die Dulong Frauen, und galt als ein Symbol für ihre Reife.

Zeitgenӧssische Gesichts- und Hals Tattoo Designs

Im Laufe der Zeit symbolisieren die Tätowierungen viel mehr als nur eine Tradition. Menschen aus der ganzen Welt beginnen, Gesichts- und Hals Tattoos modisch, sinnvoll, Stücke von permanenten Körperkunst zu sehen. Die Meinung von Tätowierungen im allgemeinen hat sich geändert.

Die Einstellung zu die Tattoos heute ist anders, wie als die vor ein paar Jahrzehnten. Das Stigma, das Menschen mit dauerhaften Tätowierungen umgibt, wird langsam aber sicher abgebaut, und die Gesellschaft zeigt mehr und mehr Akzeptanz.

Barcode Tattoo

Prominente hatten - und haben auch weiterhin - einen wesentlichen Einfluss auf die Meinung der Gesellschaft für Tattoo's. Schauspieler, Musiker und Sportler aus der ganzen Welt haben weiterhin ihre Tätowierungen in Filmen und Fernsehshows und zeigen diese auch deutlich. Als Ergebnis sind Gesichts- und Hals Tattoos immer beliebter.


Celebrity Tattoo

Die wichtigste Sache an die man sich erinnern sollte ist die, dass wenn man sich dazu entscheidet ein Tattoo zu bekommen, ist die Tatsache, dass es, für alle Absichten und Zwecke, permanent ist. Tattoos werden heute durch Laserbehandlung entfernt, aber das Verfahren ist teuer und ist schmerzhafter als eine Tätowierung ansich. Ob ein Tattoo eine persönliche Bedeutung, oder es auf einem individuell durch eine Tradition verliehen wurde, oder es einfach eine kosmetische Wahl ist, ist eine Sache sicher - Tattoos sind hier um zu bleiben.


Nacken Tattoos Gesichts Tattoos

Wolf Tattoo, Symbolismus und Bedeutungen

Wolf Tattoo, Symbolismus und Bedeutungen

Tätowiermaschine: eine Anleitung zum Starten

Tätowiermaschine: eine Anleitung zum Starten

Cover-Up Tattoos: Wie es funktioniert und welche Design Ideen es alles gibt

Cover-Up Tattoos: Wie es funktioniert und welche Design Ideen es alles gibt

7 verschiedene Arten von Tribal Tattoos

7 verschiedene Arten von Tribal Tattoos

Drachen Tattoo, Bedeutungen und Bilder

Drachen Tattoo, Bedeutungen und Bilder

Hand-Tap Tattoo Stile and Designs

Hand-Tap Tattoo Stile and Designs

Die am 4 wenigsten schmerzhaften Kӧrperteile, um sich ein Tattoo tӓtowieren zu lassen

Die am 4 wenigsten schmerzhaften Kӧrperteile, um sich ein Tattoo tӓtowieren zu lassen

Tier Tattoos: Designs und Bedeutungen

Tier Tattoos: Designs und Bedeutungen

8 Gründe warum man mit einer Person mit Tattoos ausgehen sollte

8 Gründe warum man mit einer Person mit Tattoos ausgehen sollte